Bedlington Terrier

Wenn Sie zum ersten Mal einen Bedlington Terrier sehen, wird man Ihnen verzeihen, wenn Sie denken, dass Sie sich ein niedliches lammähnliches Tier anschauen. Ihre einzigartige und verwunderliche Erscheinung unterscheidet sich von der anderer Terrier in der Terriergruppe. Sie wurden nach einem Dorf in Northumberland benannt, wo sie als erstes gezüchtet wurden. Trotz ihrer Erscheinung waren sie flinke und effiziente Otter- und Dachsjäger, wofür ihre Farmbesitzer sie vor hundert Jahren einsetzten.

Übersicht

Durchschnittliches Alter:


Diese Hunderasse wird in der Regel 12 Jahre alt, kann aber mit der richtigen Pflege und Ernährung bis zu 14 Jahre alt werden.

Durchschnittsgröße und -gewicht:


Ein gesundes Weibchen wiegt circa 8kg und wird bis zu 38 cm groß werden, wohingegen das Männchen in der Regel bis zu 10 kg schwer und 43 cm groß wird.

Persönlichkeit, Charaktereigenschaften und Temperament:


Der Bedlington Terrier ist ein gutmütiger und graziler Hund mit ausgesprochen großem Mut. Angeblich wurden Whippets mit den Vorfahren der Hunde gekreuzt, damit sich ihre Form und ihre Rennfähigkeit entwickelt. Der Bedlington ist ein guter Familienhund, der sich gerne an alle Mitglieder des Haushalts haftet.

Zusammenleben mit anderen Haustieren:


Diese angenehmen Hunde verstehen sich mit fast allen Tieren zu Hause, insbesondere wenn sie zusammen aufgezogen werden. Jedoch ist es wichtig, nicht zu vergessen, dass diese Tiere zur Jagd gezüchtet werden. D.h. kleinere Tiere zu Hause sollten überwacht werden.

Entscheidungshilfe

Trimmen Sie das Fell hin und wieder, so dass es fleckenlos bleibt und fesch aussieht. Die Erziehung und Ausbildung dieser intelligenten Hunde ist recht einfach - insbesondere wenn schon ab dem frühen Alter eine feste und konsequente Routine eingeführt wird. Ihr Whippet-Erbe bedeutet, dass sie gerne rennen. Regelmäßige Bewegung ist ein Muss und wenn sie gelegentlich von der Leine gelassen werden, können sie wirklich alle Muskeln voll betätigen.

Ideale Besitzer


Dieser Hund passt sich leicht an die meisten Leute und deren Situationen an, doch passt er am besten zu denjenigen, die ihm jede Menge Platz zum Herumstreifen im Garten bieten können sowie genügend Zeit für regelmäßige Spaziergänge und Renneinheiten haben.
Pedigree® Feeling Happy Pedigree® Feeling Happy