Deutscher Drahthaar

Der gut aussehende Deutsch Drahthaar ist eng mit der Kurzhaarvariante verwandt. Sein Ursprung geht auf das 19. Jahrhundert zurück. Er wurde in Deutschland als Jagdgebrauchshund gezüchtet, damit er gefallenes Wild aus dem Wasser apportierte. Die Rassestandards wurden erstmals 1879 aufgestellt.

Übersicht

Durchschnittliches Alter:


Der Deutsch Drahthaar wird in der Regel 12 Jahre alt, kann aber mit der richtigen Pflege und Ernährung bis zu 14 Jahre alt werden.

Durchschnittsgröße und -gewicht:


Eine Hündin wiegt circa 28 kg und wird bis zu 55 cm groß, wohingegen der Rüde in der Regel bis zu 45 kg schwer wird und 64 cm groß wird.

Persönlichkeit, Charaktereigenschaften und Temperament:


Diese liebevollen Hunde sind ausgesprochen aktiv und intelligent, lernbegierig und ihrer Familie sehr treu. Sie sind freundlich zu den Menschen, die sie kennen, aber von Natur aus Fremden gegenüber reserviert und sollten von frühem Alter an sozialisiert werden. Sie sind kräftige und energische Hunde. Ohne ausreichend Auslauf und Bewegung langweilen sie sich und sind dann schwierig im Umgang. Der Deutsch Drahthaar zeichnet sich durch eine gute Nase aus und sie können sowohl auf dem Land als auch im Wasser Wild aufspüren und apportieren.

Zusammenleben mit anderen Haustieren:


Der Deutsch Drahthaar ist ein lebendiges und kraftvolles Tier. Manche werden versuchen, die anderen Haustiere im Haus zu dominieren. Doch die meisten werden sehr gut mit anderen Hunden auskommen. Sie sind großartige Wachhunde und werden Sie umgehend warnen, wenn jemand Ihr Grundstück betritt.

Entscheidungshilfe

Diese sehr ansprechende Rasse hat ein Haarkleid aus Drahthaar, buschige Augenbrauen und einen Bart. Die Haare auf dem Kopf und an den Ohren sind dick und kurz. Er neigt zu Fellverlust, wenn der Hund ständig in einem warmen Haus lebt. Aufgrund der Fellbeschaffenheit kann sich kein Schmutz am Fell festsetzen. Wie bei den meisten Hunden dieser Größe ist regelmäßige Bewegung ein Muss. Der Deutsch Drahthaar schätzt es sehr, wenn er seine außergewöhnlichen Apportierfähigkeiten einsetzen darf.

Ideale Besitzer


Der Deutsch Drahthaar ist ein anpassungsfähiger Hund, doch brauchen sie Platz zum Spielen und Erforschen. Außerdem darf nicht vergessen werden, dass sie Jagdgebrauchshunde sind und daher einen natürlichen Jagdtrieb besitzen. Sie sind ihrem Besitzer und seiner Familie sehr treu. Hervorzuheben ist seine Kinderfreundlichkeit.
Pedigree® Feeling Happy Pedigree® Feeling Happy