Foxhound

Dieser Hund ist in England für seinen Einsatz in Fuchsjagdmeuten berühmt. Es heißt, dass diese bekannte Rasse sich aus dem Saint Hubert Hund entwickelte (sieht ähnlich wie ein Bluthund aus) und während des Einfalls der Normannen nach England kam. Der Saint Hubert Hund wurde zuerst in der Ardennes Abbey in der Schweiz gezüchtet.

Übersicht

Durchschnittliches Alter:


Im Schnitt wird ein Foxhound 14 Jahre alt. Und mit guter Ernährung und Pflege kann er ein Alter von bis zu 14 Jahren erreichen.

Durchschnittsgröße und -gewicht:


Die ideale Höhe beträgt beim Weibchen 58 cm, das bis zu 25 kg wiegen sollte. Das Männchen ist normalerweise 69 cm groß und wiegt bis zu 34 kg.

Persönlichkeit, Charaktereigenschaften und Temperament:


Aktiv, freundlich, extrem wachsam und ausgesprochen verschmust sind diese Hunde. Auch im Meutenumfeld sind sie immer freundlich zu Menschen und neigen dazu, jeden mit Schwanzwedeln zu begrüßen.

Zusammenleben mit anderen Haustieren:


Auch wenn sie dazu gezüchtet wurden, um als Teil einer Meute zu leben, so sind diese liebevollen Tiere trotz allem verschmuste Haustiere, und sie werden gut mit anderen Tieren zu Hause auskommen.

Entscheidungshilfe

Da sie kurzhaarig sind, können sie entweder mit einem Handpflegehandschuh oder mit einem Lederlappen gereinigt werden, so dass der gesamte Schmutz aus dem Fell entfernt wird. Sie brauchen Bewegung, doch im Haus werden sie glücklich sein, wenn sie sich dort einfach nur ruhig ’aufhalten’ dürfen. Sie besitzen allerdings einen sehr starken „Herumstreif“-Instinkt. D.h. sie zum Herkommen zu erziehen, wenn sie gerufen werden, ist vom frühen Alter an eine absolute Priorität. Der Foxhound ist ein idealer Begleiter für diejenigen, die die Herausforderung annehmen möchten, einen klugen und willigen Begleiters auszubilden.

Ideale Besitzer


Diese glücklichen Hunde passen zu Menschen in den meisten Situationen, solange sie genügend Liebe und Zuneigung bekommen. Diese Hunde sind am glücklichsten, wenn sie einen recht grossen Garten zum Herumstreunen haben und wenn sie alle zwei Tage schön Spazieren gehen können.
Pedigree® Feeling Happy Pedigree® Feeling Happy